Hostel Amsterdam » Amsterdam Tipps » Amsterdam Museum (Amsterdams Historisch Museum)

Amsterdam Museum (Amsterdams Historisch Museum)

Das Amsterdam Museum, welches bis zum Jahr 2011 als Amserdams Historisch Museum bekannt war, ist ein Museum über die Stadtgeschichte Amsterdams.

Die Lage des Museums ist in der Altstadt von Amsterdam und zwar in der Kalverstraat 92. Diese liegt zwischen Nieuwezijds Voorburgwal und Robin sowie in der Nähe des Begijnhof (Beginenhof). Hier wird neben einer Dauerausstellung rund um die Geschichte der Stadt Amsterdam vom Mittelalter an bis hin zur Gegenwart, auch verschiedene wechselnde Ausstellungen gezeigt.

Wissenswertes

Schon im 17. Jahrhundert, dem sogenannten „Goldenen Zeitalter“ der Niederlande wurden im Rathaus von Amsterdam Gemälde sowie Drucke und andere archäologische Artefakte rund um die Geschichte der Stadt gesammelt und in der Kunstkammer ausgestellt. Durch Spenden sowie den Ankauf diverser Objekte wurde diese stetig erweitert. Im Jahr 1806 wurde sogar eine Raritätenkammer im Rathaus von Amsterdam errichtet. Bereits wenige Jahre darauf, 1808, wurde dies in ein königliches Museum umbenannt. Im Jahr 1817 wurde dann die gesamte Geschichte von Amsterdam hier untergebracht. Erwähnenswert ist ferner, dass im Jahr 2011 umfangreiche Umbauarbeiten stattfanden und einige Teile des Museums während dieser Zeit geschlossen waren. Seither wird die Einrichtung Amsterdam Museum genannt.

Amsterdams Historisch Museum, Amsterdam

© NBTC

Die Ausstellung

Circa 80.000 Objekte in Form von Gemälden, Skulpturen sowie Drucken und Zeichnungen sowie Bücher, Möbel, Glas, Textilien, Münzen und sonstige Alltagsgegenstände stellt dieses Museum aus. Davon ist ein sehr großer Teil Artefakte, die bei Grabungen gefunden wurden. Erwähnenswert ist, dass diese Daten in einer Sammeldatenbank niedergeschrieben wurden und seit 2010 über die Webseite des Museums einsehbar sind. Hier sind im Übrigen auch die über 85 % der ca. 80.000 Objekte aufgelistet, welche nicht im Museum zu sehen sind.

Berühmte Ausstellungsstücke

  •  Gala-Kleid à la française
  • Rembrandts: „Die Anatomie-Lektion von Dr. Deijman“
  • Cornelis Anthonisz: „Amsterdam aus der Vogelperspektive“

View of Amsterdam

Links

Adresse

Amsterdam Museum (Amsterdams Historisch Museum)
Kalverstraat 92
1012 PH Amsterdam

Öffnungszeiten

täglich von 10.00 – 17.00 Uhr

Am 27. April und 25. Dezember ist das Museum geschlossen.
Am 1. Januar ist das Museum von 12.00 – 17.00 Uhr geöffnet.
Am 5., 24. und 31. Dezember schließt das Museum um 16.00 Uhr.


Größere Karte anzeigen

Weitere Tipps gefällig?

Sightseeing Tour Amsterdam

In Amsterdam gibt es eine breite Palette von Sehenswürdigkeiten und Attraktionen zu bewundern. Wenn man sich vom prachtvoll gestalteten Hauptbahnhof…

Nationale Tulpendag (Nationaler Tulpentag) Amsterdam

Video Nationale Tulpendag 2015Mitte Januar findet jährlich der Nationale Tulpendag (Nationaler Tulpentag) in Amsterdam statt und läutet den Beginn der Tulpensaison ein, die…

Cereal & Chill Amsterdam - das erste Cerealien-Cafe in den Niederlanden

Cereal & ChillDas erste und einzige Cerealien-Cafe der Niederlande hat im November 2018 in Amsterdam im Stadteil De Pijp eröffnet.[…]

Club Sugar Factory Amsterdam

Abfeiern in AmsterdamWer eine Reise nach Amsterdam unternimmet kann nicht nur am Tag einiges erleben, auch nachts bietet Amsterdam ein Vielzahl von…

Concerto Amsterdam - für Musikliebhaber ein Muß

Video Concerto RecordstoreConcerto ist ein einzigartiger Plattenladen in Amsterdam, der in den Niederlanden sehr bekannt ist. Einerseits nostalgisch (der Laden wurde bereits…
Aktualisiert von Hostel Amsterdam am 19. März 2019