Hostel Amsterdam » Amsterdam Tipps » Grachtenfestival Amsterdam

Grachtenfestival Amsterdam

Das Grachtenfestival hat sich seit 1998 (als es als 4-tägiges Festival begann) zu einem 10-tägigen Fixpunkt im Festivalsommer Amsterdams entwickelt.

Grachtenfestival Amsterdam

© NBTC

Das Grachtenfestival (Gracht = Kanal) hat sich seit seiner Geburtsstunde zu einem fixen Bestandteil des Festivalsommers in Amsterdam entwickelt. Locations rund ums Zentrum Amsterdams und Ablegern in anderen Teilen Amsterdams sind Bühne für über 200 Konzerte. Dabei bietet das Festival den jungen Musiktalenten für jedes Musik-Event einen geeigneten und oft historischen Rahmen auf oder neben den unzähligen Grachten Amsterdams. Dabei beschränkt sich das Festival nicht auf ein bestimmtes Instrument oder eine bestimmte Musikrichtung, sondern deckt ein breites Spektrum ab und ermöglicht es damit dem Publikum, jungen Talenten in deren Entwicklung im Laufe der Jahre zu folgen.

Jedes Jahr kommen renommierte Solisten und Ensembles in noch nie da gewesenen Kombinationen zusammen, nur inspiriert vom Thema des Festivals. Ausserdam bietet das Festival Vorschauen auf andere Programme aus anderen Teilen des Landes, die später im Jahr stattfinden.

Diese Kombination aus Location und Repertoire bietet klassische Musik auf höchstem Niveau, aber für jeden zugänglich. Das macht das Grachtenfestival in Amsterdam weltweit so einzigartig. Jedes Jahr kommen neue Locations dazu und viele Konzerte können gratis besucht werden. Und falls doch Eintrittsgeld zu bezahlen ist, so wird dieses so gering als möglich gehalten.

Über 60.000 Besucher werden aus den Niederlanden und aus allen Ländern der Welt erwartet, um diese einzigartige Atmosphäre des Grachtenfestivals zu geniessen!

Programm

In diesem Jahr präsentiert das Grachtenfestival über 200 Konzerte an 90 verschiedenen Veranstaltungsorten. Das vollständige Programm findet ihr auf www.grachtenfestival.nl.

Übernachtung

Um einige Tage des Festivals geniessen zu können, sollte man sich schon schon frühzeitig nach einer günstigen Übernachtungsmöglichkeit umsehen. Erfahrungsgemäß sind diese sehr rasch ausgebucht!

 

Weitere Tipps gefällig?

Tickets für Sparsame und Schnellentschlossene

Günsitge Eintrittskarten in Amsterdam!Heute Abend schon etwas vor? Hast du jeden Tag bzw. Abend deines Urlaubs in Amsterdam schon verplant? Wenn nicht, dann…

Museum Das Rembrandthaus (Het Rembrandthuis)

© NBTC Ein Amsterdamaufenthalt sollte unbedingt einen Besuch des Rembrandthauses beinhalten. Rembrandt ist einer der bekanntesten…

Boekenmarkt Op Het Spui (Büchermarkt) Amsterdam

Boekenmarkt Op Het Spui (Büchermarkt)Der Boekenmarkt (Büchermarkt) auf dem Spui ist ein kleiner, attraktiver Büchermarkt auf einem kleinen Platz direkt vor dem Begijnhof. Buchhändler…

De Pindakaaswinkel - der erste Erdnussbutter-Shop in Amsterdam

De PindakaaswinkelErdnussbutter ist bei den Niederländern sehr beliebt, darum eröffnete Michiel Vos 2016 den ersten Erdnussbutter-Shop in Amsterdam. [caption id="attachment_6285" align="aligncenter"…

Gut und günstig essen in Amsterdam

In die niederländische Haupstadt Amsterdam reisen Jahr für Jahr Millionen Touristen, um ein paar kulturelle und unterhaltsame Tage an den…
Aktualisiert von Hostel Amsterdam am 5. Juni 2016