Hostel Amsterdam » Amsterdam Tipps » Luther Museum Amsterdam

Luther Museum Amsterdam

Das Luther Museum wurde heuer im Juni (2019) eröffnet. Es ist ein Museum in Amsterdam, welches in einem alten Gebäude in „De Wittenberg“ untergebracht ist. Damit ist das Gebäude nach der Stadt benannt, in der Martin Luther seine Thesen über die Reform der Kirche an die Wand schlug. Das war im Jahr 1517 und Luther leitete so in Deutschland die Reformation ein.

Adresse

Luther Museum Amsterdam
Nieuwe Keizersgracht 570
1018 VG Amsterdam, Niederlande


Größere Karte anzeigen

Öffnungszeiten

  • Montag – Mittwoch: geschlossen
  • Donnerstag – Sonntag: 11:00 – 17:00 Uhr

Eintrittspreise (Stand 2019)

  • Erwachsene 7.-
  • Student 5.-
  • Kinder < 18 Jahre gratis.
  • Freier Eintritt mit der I Amsterdam City Card!

Werbung

Die erste Luther-Gemeinde wurde in Amsterdam gegen Ende des 16. Jahrhunderts gegründet. Zu dieser Zeit wendeten sich viele Gläubige den Lutheranern zu. Man schätzt die Zahl auf 20 Prozent der Bevölkerung von Amsterdam im 17. Jahrhundert. Viele Gebäude sind deshalb in diesem Kontext entstanden, darunter die „Lutherse“ (Alte Lutherische Kirche) und die „Ronde Lutherse“ (Runde Lutherische Kirche).

Das Gebäude des Luther Museums Amsterdam ist ein wertvolles Cultural Heritage dieser Zeit. Kulturell treten besonders die „Regenten-Räume“ und der Gang, sowie der Kirchensaal hervor. Dazu kommen Malereien unter anderem von den Künstlern Breenbergh und von Ruysdael, sowie Silberstücke und eine authentische Möblierung.

Lucas Cranach d.Ä. (Werkst.) - Porträt des Martin Luther

als gemeinfrei gekennzeichnet, Details auf Wikimedia Commons

Das Museum zeigt vor allem die Geschichte der Lutherischen Gemeinde, damit ist gemeint der Neubeginn einer Kirchengemeinschaft mit der eigenen Glaubensweise und Pflege von Gemeindeleben.

Anreise

Am besten kommen Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln, da nur wenige Parkplätze zur Verfügung stehen. Die Straßenbahnhaltestellen Artis und Korte’s Gravesandestraat sowie die U-Bahnhaltestelle Weesperplein sind nur 5 Minuten zu Fuß vom Museum entfernt und können bequem erreicht werden.

Weitere Tipps gefällig?

Dappermarkt

DappermarktDer Dappermarkt ist zwar nicht der allergrößte Markt in Amsterdam, allerdings ist er mit einer Länge von 600 Metern und…

Pythonbrug ( Python-Bridge)

Pythonbrug AmsterdamDie Pythonbrug ist Brücke Nummer 1998 und ist eine relativ neue Brücke in Amsterdam, führt über den Hafen Spoorwegbassin und…

Tassenmuseum (Taschenmusuem) Hendrikje in Amsterdam

Amsterdam TassenmuseumDas Tassenmuseum (Taschenmuseum) in Amsterdam ist das größte Taschenmuseum der Welt und nimmt sie anhand dieses Gebrauchsgegenstandes mit auf eine…

Amsterdam Gutscheinbuch - bis zu 300 Euro sparen

Luups AmsterdamDas Amsterdam Gutscheinbuch macht es möglich die Stadt günstig kennenzulernen Leider wird es 2019 kein LUUPS-Gutscheinbuch für Amsterdam geben :-(…

Schifffahrtsmuseum (Het Scheepvaartmuseum) Amsterdam

Schifffahrtsmuseum Scheepvaart Museum AmsterdamDas Schifffahrtsmuseum (Het Scheepvaartmuseum) befindet sich seit 1973 im  Seemagazin (Zeemagazijn) und wurde 2011 nach einer umfangreichen Renovierung feierlich wiedereröffnet.…
Aktualisiert von Hostel Amsterdam am 9. Oktober 2019