Hostel Amsterdam » Amsterdam Tipps » Vondelpark – Grüne Oase Amsterdams

Vondelpark – Grüne Oase Amsterdams

Vondelpark

© NBTC

Der Vondelpark ist der größte Park Amsterdams und nebenbei auch der bekannteste Park der Niederlande. Dieses nationale Kulturdenkmal zieht täglich tausende Besucher an (ungefähr 10 Millionen über das ganze Jahr). Ob Entspannen, Sport treiben oder Kultur geniessen, im Vondelpark sind sie auf alle Fälle richtig. Der Park liegt zentral südlich vom Leidseplein.

Historie Vondelpark

1864 gründeten prominente Amsterdamer Bürger ein Komitee um einen öffentlichen Park zu errichten. Das Geld reichte schlussendlich um ein 8 ha großes Grundstück zu kaufen und den Landschaftsarchitekt Jan David Zocher zu beauftragen, einen Park im damals modernen englischen Landschaftsstil zu entwerfen. Der Park wurde 1865 unter dem Namen „Nieuwe Park“ der Öffentlichkeit zum Reiten und Bummeln zugänglich gemacht. Seinen heutigen Namen Vondelpark erhielt er 1867, als eine Statue des niederländischen Dichters Joost van den Vondel im Park aufgestellt wurde. Im Jahr 1877 hatte das Komitee genug Geld gesammelt, um den Park auf die heutige Größe von 45 ha zu erweitern.

Was wird im Vondelpark geboten?

Neben den üblichen „Park“-Möglichkeiten wie bummeln und relaxen wird im Vondelpark noch einiges mehr geboten. Es gibt die Möglichkeit, sich Skates auszuborgen, radzufahren oder aber auch Kultur zu geniessen. Z.B. das Open-Air-Theater bietet von Mai – August diverse Aufführungen, nähere Infos gibt es hier: http://www.openluchttheater.nl/ (leider nur niederländisch). Auch für das leibliche Wohl wird in verschiedenen Restaurants und Cafes gesorgt, z.B. im berühmten Blauwe Theehuis, im Café Vertigo oder im Groot Melkhuis. Auch den Kids wird nicht langweilig, 6 Spielplätze laden zum Austoben ein.


Größere Karte anzeigen

Weitere Tipps gefällig?

Tropenmuseum Amsterdam

Tropenmuseum AmsterdamDie Welt der Tropen in einem historischen Museum Die Kolonial-Geschichte Hollands spiegelt sich im interessanten Tropenmuseum in Amsterdam wider. In…

A'DAM Lookout - Aussichtsplattform in Amsterdam

AA'DAM Lookout ist bzw. wird die erste und einzige öffentlich zugängliche Aussichtsplattform in Amsterdam und eröffnet am 14. Mai 2016.…

Kunstmesse Realisme im Januar in Amsterdam

Video Kunstmesse Realisme 2015Die Kunstmesse Realisme in Amsterdam findet jedes Jahr im Januar statt und widmet sich der zeitgenössischen figurativen und realistischen Kunst.…

Deutschsprachige Stadtführungen in Amsterdam

Stadtführung AmsterdamDie niederländische Hauptstadt ist natürlich auch bei deutschen Touristen vor allem als Wochenend-City Trip sehr beliebt. Eine Stadtführung ist in…

EYE Filmmuseum Amsterdam

EYE Filmmuseum AmsterdamDas EYE Filmmuseum wurde nach seiner Übersiedelung vom Vondelpark an Amsterdams Hafengewässer IJ 2012 eröffnet und ist nicht nur für…
Aktualisiert von Hostel Amsterdam am 31. Januar 2019