Hostel Amsterdam » Amsterdam Tipps

Amsterdam Tipps

Tipps für ihren günstigen Urlaub in Amsterdam. Lesen sie sich die Tipps durch, auch in Amsterdam ist es möglich, mit kleiner Reisekasse viel zu erleben.

Hagelswag – erster Hagelslag (Schokostreusel)-Shop

Hagelslag

Hagelslag (im Deutschen meist mit Schokostreusel übersetzt) darf bei vielen Niederländern beim Frühstück nicht fehlen. Nun gibt es das erste „Schokostreusel“-Fachgeschäft in Amsterdam! Schokostreusel zum Frühstück? Klingt für manchen ungewöhnlich, aber die Niederländer lieben ihre Hagelslag, die sie in Form […] Weiterlesen


De Waag – ehemaliges Waagenhaus – heute Café In de Waag

Zentral am Nieuwmarkt befindet sich ein wunderschönes Gebäude mit reicher Geschichte: De Waag (ehemaliges Waagenhaus der Stadt Amsterdam). Errichtet als Stadttor an der Ostseite Amsterdams, befindet sich heute das Café  In de Waag in diesem historischen Gebäude. Sint Antoniespoort (Tor […] Weiterlesen


FOAM Fotografiemuseum Amsterdam

Foam, Amsterdam

FOAM ist das international bekannte Fotomuseum in Amsterdam und zeigt ihnen alle Facetten der Fotografie – von historisch bis modern – von bekannten Fotografen bis zu aufstrebenden jungen Künstlern. Das FOAM Museum für Fotografie in Amsterdam präsentiert seinen Besuchern in […] Weiterlesen


De Pindakaaswinkel – der erste Erdnussbutter-Shop in Amsterdam

De Pindakaaswinkel

Erdnussbutter ist bei den Niederländern sehr beliebt, darum eröffnete Michiel Vos 2016 den ersten Erdnussbutter-Shop in Amsterdam. Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber für mich war Erdnussbutter immer nur ein Begriff, der in US-amerikanischen Filmen vorkam. Aber wie […] Weiterlesen


Torensluis – Brücke Nr. 9

Historische Ansicht der Torensluis Brücke mit Jan Roodenpoortstoren

Die Torensluis ist eine charakteristische Bogenbrücke. Sie stammt aus dem Jahr 1648 und ist die älteste Brücke in Amsterdam, die in ihrem ursprünglichen Zustand erhalten ist. Die Torensluis-Brücke (Turmschleusen-Brücke) überspannt in der Innenstadt von Amsterdam die Singel-Gracht und ist mit […] Weiterlesen


Pythonbrug ( Python-Bridge)

Pythonbrug Amsterdam

Die Pythonbrug ist Brücke Nummer 1998 und ist eine relativ neue Brücke in Amsterdam, führt über den Hafen Spoorwegbassin und verbindet die Halbinsel Sporenburg und Borneo-eiland. Eröffnet wurde sie im Jahr 2001. Die rote Brücke hat ihren Namen natürlich von […] Weiterlesen


Blaue Brücke (Blauwbrug)

Amsterdam Blauwbrug

Die Blauwbrug (Blaue Brücke ) ist eine der schönsten Brücken über die Amstel, allerdings ist sie nicht blau, die Bezeichnung stammt vom Vorgängerbau, deren Holzteile blau lackiert waren. 1883 wurde die Brücke von den niederländischen Architekten Greef und Springer errichtet […] Weiterlesen


Dappermarkt

Dappermarkt

Der Dappermarkt ist zwar nicht der allergrößte Markt in Amsterdam, allerdings ist er mit einer Länge von 600 Metern und ca. 250 Verkaufsständen ein toller Multikulti-Markt. Benannt nach dem niederländischen Historiker Olfert Dappert befindet sich der Markt im Amsterdamer Stadtviertel […] Weiterlesen


Amsterdam Gutscheinbuch – bis zu 300 Euro sparen

Luups Amsterdam

Das Amsterdam Gutscheinbuch macht es möglich die Stadt günstig kennenzulernen Das Gutscheinbuch Amsterdam 2017 ist da! Sie reisen nach Amsterdam, möchten viel erleben, aber trotzdem sparen, dann ist dieses Gutscheinbuch genau das richtige für sie. (Gutscheinbücher sind noch für viele […] Weiterlesen


Tropenmuseum Amsterdam

Tropenmuseum Amsterdam

Die Welt der Tropen in einem historischen Museum Die Kolonial-Geschichte Hollands spiegelt sich im interessanten Tropenmuseum in Amsterdam wider. In der an Museen reichen Metropole wird diese Anlage an der Linnaesstraat 2 – unmittelbar neben dem Oosterpark – im Südosten […] Weiterlesen


Pintar Rapido Amsterdam – Outdoor Malfestival

Video Pintar Rapido - London. July 13/14, 2013

Pintar Rapido Amsterdam ist das größte Outdoor Malfestival (mit Ausstellung) in den Niederlanden und findet jedes Jahr Anfang September statt. Dieses Wochenende Anfang September sollte man nicht verpassen, es ist ein Fest der Kunst in einer der schönsten Städte Europas. […] Weiterlesen


Amsterdamse Bos (Amsterdamer Wald)

Amsterdamse Bos

Der Amsterdamse Bos ist ein englischer Park und befindet sich in den Gemeinden Amstelveen und Amsterdam. Er hat eine Größe von ca. 1000 Hektar und ist damit ungefähr dreimal so groß wie der Central Park in New York. Obwohl der […] Weiterlesen


Amsterdam Oersoep (Ursuppe) in der Beurspassage

Beurspassage

Die Eröffnung der Beurspassage Ende des Jahres 2016 ist das Prunkstück eines der größten Neugestaltungen des innerstädtischen Einzelhandels dieses Jahrzehnts. Die heutige Beurspassage ist verschwunden und wird durch eine Passage, die Damrak und Nieuwendijk verbindet, ersetzt. Ende August sind die […] Weiterlesen


NEMO – Technologie-Museum der Wissenschaften Amsterdam

NEMO Laboratorium

Das NEMO ist ein Technologie-Museum der Wissenschaften in Amsterdam. Es wurde vom Architekten Renzo Piano entworfen und 1997 unter dem Namen „New Metropolis“ eröffnet. 2000 wurde das Museum jedoch in NEMO umbenannt. Die Architektur des NEMO Science Centers ist spektakulär. […] Weiterlesen


Tassenmuseum (Taschenmusuem) Hendrikje in Amsterdam

Amsterdam Tassenmuseum

Das Tassenmuseum (Taschenmuseum) in Amsterdam ist das größte Taschenmuseum der Welt und nimmt sie anhand dieses Gebrauchsgegenstandes mit auf eine (historische) Reise durch die Modewelt. Tickets: Tassenmuseum (Taschenmuseum) Hendrikje Amsterdam Das Museum ist weltweit das einzige mit so einer umfangreichen […] Weiterlesen


Die Grachten (Kanäle) Amsterdams

Herengracht

Die Grachten sind ein typischer Bestandteil der Stadt, weshalb Amsterdam auch oft als „Venedig des Nordens“ bezeichnet wird. Wenn man Amsterdam besucht, sollte man darauf gefasst sein, ständig von Wasser umgeben zu sein. Nicht nur daß die Stadt am Meer […] Weiterlesen


Uitmarkt Ende August

Der Uitmarkt ist eine Drei-Tage-Feier der niederländischen Kulturszene! Es ist das größte Festival des Jahres im Land und der offizielle Start der neuen Kultursaison. Präsentiert wird das Beste an Musik, Theater, Tanz, Oper, Literatur und Kabarett. Rund 2000 Künstler an fast […] Weiterlesen


A’DAM Lookout – Aussichtsplattform in Amsterdam

ADAM Lookout Schaukel

A’DAM Lookout ist bzw. wird die erste und einzige öffentlich zugängliche Aussichtsplattform in Amsterdam und eröffnet am 14. Mai 2016. Rund 100 m über Grund wird ein atemberaubender Rundumblick über Amsterdam geboten. Inkl. einer Schaukel für die ganz Mutigen! Hier […] Weiterlesen


REM Eiland – Restaurant über dem Hafen Amsterdams

Rem Eiland

REM Eiland bietet seit 2011 seinen Gästen ein besonderes Restaurant-Erlebnis. In 22 Metern Höhe werden auf einer künstlichen Insel im Amsterdamer Holzhafen (Houthaven) Speisen und Getränke serviert und ein toller Ausblick über den Hafen und die Stadt geboten. Geschichte REM […] Weiterlesen


Eremitage (Hermitage) Amsterdam

Hermitage Amsterdam

Hermitage ist die niederländische Bezeichnung für die Eremitage Amsterdam, ein Museum in der niederländischen Haupt- und Hafenstadt. Weiterlesen