Hostel Amsterdam » News » Amsterdam Roots Festival 19. Juni – 25. Juni 2017

Amsterdam Roots Festival 19. Juni – 25. Juni 2017

Von 19. – 25. Juni 2017 findet das 35. Amsterdam Roots Festival statt, ein rauschendes Fest mit Musik aus der ganzen Welt.

Amsterdam ist eine Stadt der Festivals, jedes Jahr finden Unzählige davon statt, wobei das Amsterdam Roots Festival bereits zu den Etablierten gehört und zum 35. Mal stattfindet.

Amsterdam Roots Festival

Das Festival ist ein Fest der verschiedenen Kulturen und bietet Künstlern aus aller Welt und Kulturen eine Bühne. Angefangen hat es 1983 mit dem Africa Roots Festival im Melkweg als „festival for inspired music lovers„. 1987 fand es bereits als  Amsterdam Roots Meeting ’87 als Teil vom Amsterdam Cultural Capital statt und erreichte damit ein neues Publikum – die „ausländischen“ Einheimischen.

Daraufhin entwickelte sich das erste World Roots Festival: eine musikalische Reise durch die verschiedensten Kulturen und Stile. In zehn Jahren hat das World Roots an verschiedenen Orten stattgefunden: Neben dem Melkweg bot auch das Concertgebouw eine Bühne für „nicht-westliche“ Künstler und bis 1998 wurden im Vondelpark die Open-Air-Konzerte abgehalten. Dann wurde die Entscheidung getroffen, das Programm des World Roots Festival, das Sugar & Spice Programm des Holland Festivals und des Tropen Instituts in einem neuen Festival zu vereinen: dem Amsterdam Roots Festival.

Das komplette Programm findet ihr hier: Programm Amsterdam Roots Festival

Video Amsterdam Roots Festival 3 juli 2016: Saodaj

Geboten wird auch ein eigenes Kinderprogramm und berühmt ist inzwischen auch der Roots Bazaar, mit bunten Ständen, (Food)Trucks, Wohnwagen und Zelten, die originelle, oft handgemachte, Produkte aus der ganzen Welt anbieten.

Am 19. Juni geht es im Bimhuis, Paradiso Noord, Muziekgebouw aan ’t IJ und einigen weiteren Veranstaltungsorten mit den Roots Indoor Konzerten los. Am 25. Juni folgt schließlich der Höhepunkt, das Roots Open Air im Oosterpark, das man gratis besuchen kann.

Video Amsterdam Roots Festival 3 juli 2016: Damily

Tickets für die Roots Indoor Konzerte bitte bei den diversen Veranstaltungsorten ordern, das Open Air im Oosterpark ist, wie erwähnt, gratis.

Weitere Infos zum Festival und zum Programm gibt es hier: Amsterdam Roots Festival

Weitere Tipps gefällig?

Amsterdam Pipe (Pfeifen) Museum

Das Pipe Museum ist "überraschenderweise" ein Museum für Pfeifen und befindet sich in Amsterdam in der Nähe des Leidseplein. Das…

Vondelpark - Grüne Oase Amsterdams

VondelparkDer Vondelpark ist der größte Park Amsterdams und nebenbei auch der bekannteste Park der Niederlande. Dieses nationale Kulturdenkmal zieht täglich tausende Besucher an (ungefähr 10 Millionen über das ganze Jahr). Ob Entspannen, Sport treiben oder Kultur geniessen, im Vondelpark sind […]

Buchtipp "99 x Amsterdam, wie Sie es noch nicht kennen"

Viele Menschen waren schon in Amsterdam, und weil die Stadt so schön ist, kommen viele auch immer wieder! Wer einmal…

Hortus Botanicus Amsterdam

Video Hortus Botanicus - AmsterdamHortus Botanicus Amsterdam (Botanischer Garten Amsterdam) - lädt sie ein zum Spazieren, Erkunden und Geniessen! Gegründet 1638, somit einer der…

Tipps für Hostel (Jugendherberge)-Bucher

Hostel ZimmerBesonders bei Rucksacktouristen sind Hostels aufgrund ihrer günstigen Übernachtungspreise sehr beliebt. Aber auch kontaktfreudige Gruppen, Familien und Einzelreisende wissen diese…
Aktualisiert von Hostel Amsterdam am 9. August 2017