Hostel Amsterdam » News » Fantastic Negrito Konzert am 4. September 2016 in Amsterdam

Fantastic Negrito Konzert am 4. September 2016 in Amsterdam

Fantastic Negrito – dunkler Roots und Blues mit Punk-Attitüde – gibt am 4. September 2016 im Paradiso Kleine Zaal in Amsterdam ein Konzert.

Tickets: Tickets Fantastic Negrito Amsterdam

Xavier Dphrepaulezz ist Frontmann und Songschreiber des musikalischen Projekts FANTASTIC NEGRITO und spielt dunklen Roots und Blues mit Punk-Attitüde. Xavier Dphrepaulezz hat eine bewegte Vergangenheit – sowohl privat (schwerer Autounfall mit dreiwöchigem Koma) als auch beruflich (Millionen-Plattenvertrag, Album-Flop) – und verpackt diese Erfahrungen in seiner mitreißenden Musik, die von der ganzen amerikanischen Musik, ganz besonders von den Delta Bluesmen wie R.L Burnside and Skip James, inspiriert ist. Dabei sucht er die eigenen Kompositionen durch Sampling und Looping seiner eigenen Live-Aufnahmen zu modernisieren.

NPR sagte er, der Name ist „a celebration of blackness. The ‘Fantastic’ is self-explanatory; the ‚Negrito‘ is a way to open blackness up to everyone, making it playful and international.“.

Video Lost In A Crowd (Official Music Video) – Fantastic Negrito

Video Lost In A Crowd (Official Music Video) - Fantastic Negrito

Tickets: Tickets Fantastic Negrito Amsterdam

Zur Person Fantastic Negrito

Fantastic Negrito ist die musikalische Reinkarnation von Xavier Dphrepaulezz. Aufgewachsen ist er als achtes von fünfzehn Kindern in einem orthodox muslimischen Haushalt im ländlichen Massachusetts. Als Teenager übersiedelte er in den 1970er mit seiner Familie nach Oakland. Dort entwickelte er sich rasch von der strengen Religion zur Musik von Funkadelic und mit 20 Jahren brachte er sich selbst jedes Instrument bei, das im über den Weg lief.

In den 1990er-Jahren  unterzeichnete er einen Millionen-Dollar-Vertrag und trat unter seinem Vornamen Xavier auf.

Sein Leben änderte sich drastisch, als er in einen beinahe tödlichen Autounfall verwickelt wurde und er in ein dreiwöchiges Koma fiel. Dem folgte eine intensive Reha, leider blieb dabei seine Gitarrenhand dauerhaft arbeitsunfähig. Er suchte nun ein einfacheres Leben, heiratete, bekam einen Sohn, ließ sich in Oakland nieder und züchtete Hühner und sein eigenes Gemüse. Diese ruhigere Zeit förderte eine kräftige, kreative Energie und nach einer fünfjährigen Pause kreierte er Fantastic Negrito und vor einem Jahr begann er neue Musik aufzunehmen. Das Ergebnis ist das Album The Last Days of Oakland und ist seit kurzem erhältlich.

Links


Größere Karte anzeigen

Weitere Tipps gefällig?

Sunday Market - der Art-, Fashion- und Design-Markt in Amsterdam

Sunday Market Cultuurpark Westergasfabriek AmsterdamJeden 1. Sonntag im Monat findet im Cultuurpark Westergasfabriek der Sunday Market statt. Wer sich an einem Sonntag in Amsterdam…

Anne Frank Haus

Anne Frank HausEine der bekanntesten ehemaligen Bewohner Amsterdams ist sicher das jüdische Mädchen Anne Frank. Sie…

Die Grachten (Kanäle) Amsterdams

HerengrachtDie Grachten sind ein typischer Bestandteil der Stadt, weshalb Amsterdam auch oft als "Venedig des Nordens" bezeichnet wird. Wenn man…

Gratis Veranstaltungen im Bimhuis in Amsterdam

Video Monday Match BimhuisIm Bimhuis gibt es zwei Veranstaltungen, die man völlig kostenlos besuchen kann, MONDAY MATCH und WORKSHOP & SESSION. MONDAY MATCH…

Magere Brug - beliebtes Fotomotiv in Amsterdam

Die MAGERE BRUG ist eine der letzten hölzernen Holländerbrücken und geht über die Amstel im Zentrum Amsterdams und ist nachts…
Aktualisiert von Hostel Amsterdam am 30. Januar 2019