Hostel Amsterdam » News » MOLOTOV Konzert 8. Juli 2016 Amsterdam

MOLOTOV Konzert 8. Juli 2016 Amsterdam

MOLOTOV geben am 8. Juli 2016 im Melkweg The Max in Amsterdam ein Konzert.

Tickets: Tickets MOLOTOV Amsterdam

Bei der mexikanischen Band Molotov kann man sich sicher sein, daß einem ein explosiver Cocktail an spanischem Rap-Rock geboten wird. Dazu kommt ein Schuß grooviger Bass-Lines und stampfender Gitarrenriffs. Kombiniert wird das Ganze mit politisch gefärbten Texten und fertig ist das Rezept von Molotov!

Seit 1995 hat sich die Band aus dem Untergrund von Mexico City nach oben gearbeitet und jetzt, nach Jahren harter Arbeit, ist aus Molotov eine Band geworden, die über die Landesgrenzen hinweg mit Songs wie Gimme The Power, Frijolero und dem neuen Olére Y Olére Y Olére El UHU bekannt ist. Eine Zeit lang war die Band der mexikanischen Regierung ein Dorn im Auge, nichtsdestotrotz gewannen sie vier Latin Grammy Awards und einen MTV Award in der Kategorie Best Artist.

Video

Video Molotov - Oleré Y Oleré Y Oleré El UHU (En Vivo Desde Argentina Cosquín Rock)

Zur Band MOLOTOV

1995 begannen die zwei Freunde Tito Fuentes (Gitarre) und Micky „Chicho“ Huidobro (Bass) gemeinsam zu spielen. Es kamen und gingen diverse Bandmitglieder, bis 1996 das endgültige Line-Up mit Randy Ebright (der einzige US-Amerikaner in der Band) und Paco Ayala stand. In Europa wurde die Band mit dem Album ¿Dónde Jugarán Las Niñas? und dem Song Gimme tha Power bekannt.

2005 konnte die Band einen Erfolg mit der Titelmelodie für das PC- und Konsolen-Spiel Total Overdose verzeichnen. Ausserdem wurde das Lied Apocalypshit in der Pilotfolge von Breaking Bad verwendet. Anfang 2007 gab es Trennungsgerüchte der Band, die teilweise sogar stimmten. Molotov wurde zwar aufgelöst, aber nur, um den einzelnen Bandmitgliedern die Möglichkeit zu geben, eigene Songs zu schreiben. Diese wurden dann aber gemeinsam auf dem Album Eternamiente veröffentlicht.

Tickets: Tickets MOLOTOV Amsterdam

Links


Größere Karte anzeigen

Weitere Tipps gefällig?

Uitmarkt Ende August

Der Uitmarkt ist eine Drei-Tage-Feier der niederländischen Kulturszene! Es ist das größte Festival des Jahres im Land und der offizielle…

Modern Contemporary Museum (Moco) Amsterdam

Moco MuseumAmsterdam ist eine weltoffene Stadt, die jeder Art von Kunst zugänglich ist. Seit 2016 gibt es nun ein weiteres schönes Museum, das Modern Contemporary (kurz Moco) Museum, in der Villa Alsberg, das dieser Einstellung gerecht wird.

Gratis Veranstaltungen im Bimhuis in Amsterdam

Video Monday Match BimhuisIm Bimhuis gibt es zwei Veranstaltungen, die man völlig kostenlos besuchen kann, MONDAY MATCH und WORKSHOP & SESSION. MONDAY MATCH…

IJ-Hallen Flohmarkt Amsterdam

Einmal im Monat, jeweils am Wochenende in der Zeit von 9.00 bis 16.30 Uhr, findet auf einer Halbinsel im Norden von Amsterdam der größte Flohmarkt Europas auf dem Gelände der ehemaligen NDSM-Werft statt. Die genauen Termine […]

Torensluis - Brücke Nr. 9

Historische Ansicht der Torensluis Brücke mit Jan RoodenpoortstorenDie Torensluis ist eine charakteristische Bogenbrücke. Sie stammt aus dem Jahr 1648 und ist die älteste Brücke in Amsterdam, die…
Aktualisiert von Hostel Amsterdam am 20. April 2017