Hostel Amsterdam » News » Nothing But Thieves Konzert am 14. Juni 2017 in Amsterdam

Nothing But Thieves Konzert am 14. Juni 2017 in Amsterdam

Nothing But Thieves, die britische Indie-Rockband, gibt am 14. Juni 2017 im Paradiso Noord (Tolhuistuin) in Amsterdam ein Konzert.

Tickets: Nothing But Thieves Amsterdam (offizielle Verkaufsstelle) (*)

Nothing But ThievesDie britische Indie-Rockband Nothing But Thieves hat schon viele Festivals erfolgreich absolviert, unter anderem London Calling, Down The Rabbit Hole, Pinkpop und später in diesem Jahr Lowlands. Sie sind eine energetische Gitarrenband mit einem großem Sound und einem Gesang, der an Matthew Bellamy und Jeff Buckley erinnern lässt. Aus Essex kommend (ebenso wie die Größen Depeche Mode, Prodigy und Blur) spielt die Band diesen Abend im Paradiso viel Material von ihrem neuen Album Broken Machine (*), das im September erscheinen wird. Die erste Single aus dem Album (Amsterdam (*)) ist bereits erschienen!

Weitere Konzerttipps Amsterdam Juni 2017

Video Nothing But Thieves – Amsterdam (Audio)

Video Nothing But Thieves - Amsterdam (Audio)

Tickets: Nothing But Thieves Amsterdam (offizielle Verkaufsstelle) (*)

Zur Band Nothing But Thieves

Die Band rund um Sänger Conor Mason wurde 2012 gegründet und machten anfangs mit einigen EPs von sich reden. Ihr erster Hit war Wake Up Call, der auch in den USA erfolgreich war. 2015 folgte der Hit Trip Switch, der in den US-Alternative-Charts auf Platz 1 stieg. Noch im selben Jahr folgte das selbstbetitelte Album Nothing but Thieves (*) und erreichte Platz 7 in den britischen Charts.

Aktuelle Besetzung:

  • Conor Mason, Sänger
  • Joe Langridge-Brown, Gitarrist
  • Dominic Craik, Gitarrist
  • Philip Blake, Bassist
  • James Price, Schlagzeuger

Links

Adresse

Paradiso Noord, Tolhuistuin
IJpromenade 2
1031 KT Amsterdam


Größere Karte anzeigen

Weitere Tipps gefällig?

Nationale Tulpendag (Nationaler Tulpentag) Amsterdam

Video Nationale Tulpendag 2015Mitte Januar findet jährlich der Nationale Tulpendag (Nationaler Tulpentag) in Amsterdam statt und läutet den Beginn der Tulpensaison ein, die…

Boekenmarkt Op Het Spui (Büchermarkt) Amsterdam

Boekenmarkt Op Het Spui (Büchermarkt)Der Boekenmarkt (Büchermarkt) auf dem Spui ist ein kleiner, attraktiver Büchermarkt auf einem kleinen Platz direkt vor dem Begijnhof. Buchhändler…

Museum Das Rembrandthaus (Het Rembrandthuis)

© NBTC Ein Amsterdamaufenthalt sollte unbedingt einen Besuch des Rembrandthauses beinhalten. Rembrandt ist einer der bekanntesten…

Modern Contemporary Museum (Moco) Amsterdam

Moco MuseumAmsterdam ist eine weltoffene Stadt, die jeder Art von Kunst zugänglich ist. Seit 2016 gibt es nun ein weiteres schönes Museum, das Modern Contemporary (kurz Moco) Museum, in der Villa Alsberg, das dieser Einstellung gerecht wird.

Die Grachten (Kanäle) Amsterdams

HerengrachtDie Grachten sind ein typischer Bestandteil der Stadt, weshalb Amsterdam auch oft als "Venedig des Nordens" bezeichnet wird. Wenn man…
Aktualisiert von Hostel Amsterdam am 22. Oktober 2018